Donnerstag, 26. Juli 2012

Key Lime Pie

Bei diesem heißen Wetter habe ich für euch einen Pie aus dem Sonnenschein-Staat Florida :) Ich muss ehrlich zugeben, MEINEN Geschmack hat der Kuchen nicht ganz getroffen, obwohl ich die einzelnen Zutaten eigentlich sehr lecker finde.


Zutaten für den Boden:
200g Butter- oder Vollkornkekse, fein zerkrümelt
100g Butter, geschmolzen

Zu Beginn vermischen wir die fein zerkrümelten Kekse mit der geschmolzenen Butter. Die Butterkrümel drücken wir dann in eine vorgefettigte (Pie-)Form und backen den Boden für 5 Minuten bei 175 Grad vor. 

Zutaten für die Füllung:
4 Eigelb
360ml Kondensmilch, gezuckert
5 unbehandelte Limetten, entsprechen ca. 160ml Limettensaft

In der Zwischenzeit schlagen wir die Eigelb mittels Handmixer einige Minuten schaumig auf und rühren anschließend die gezuckerte Kondensmilch und den frisch gepressten Limettensaft  unter. Für einen intensiveren Limetten-Geschmack fügt noch 2 Teelöffel frisch abgeriebene Limettenschale dazu. Danach gebt die Füllung auf den vorgebackenen Boden und stellt den Kuchen bei 175 Grad für ca. 20 Minuten in den Ofen.

Zutaten für das Topping:
4 Eiweiß
150g Puderzucker

Während der Pie im Herd ist, schlagt die Eiweiß unter dem Einrieseln des Puderzuckers steif. Diese Masse streichen wir dann als Topping auf den heißen Kuchen und schieben diesen nochmal für ca. 15 Minuten in den Backofen bis unsere Baiserschicht anfängt braun zu werden. Ihr könnt das Topping auch einfach weglassen und den Pie in eins durchbacken lassen. Wenn dieser dann anschließend gut ausgekühlt ist, könnt ihr ihn mit Schlagsahne verzieren. PS: Für das Grün in meinem Kuchen hatte ich Lebensmittelfarbe untergemischt, also nicht wundern ;)

KEEP ON BAKING...Liebe Grüße, Euer Totti!!!


Kommentare:

  1. du gemeiner, du!!!!
    ich hab tatsächlich zugenommen!!!
    deinen süssen sünden kann ich einfach nicht widerstehen und backe fleißig nach und sie schmecken einfach göttlich :( so ein mist!!!
    trotzdem liebe grüße,
    barbara ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh nein, wie soll ich das nur wieder gut machen :(
      Vielleicht sollte ich mal etwas Leichters backen hehe :D

      Lg, Totti

      Löschen